Spectachoral_Band_2020

Mit Ihnen auf unserer musikalischen Reise
in 80 Minuten um die Welt

Violine und Balafon

Nach dem Doppelstudium in Kirchenmusik und Schulmusik, das sie mit dem Bachelor erfolgreich abschloss, vertieft sie nun ihre Fähigkeiten im Aufbaustudiengang Kirchenmusik A und dem Master of Education. In Dresden und Umgebung leitet Emelie Walther zwei Chöre und war schon bei vielen Konzerten und Projekten live zu erleben. Eine achtmonatige Weltreise führte sie 2019 in verschiedenste Kulturkreise und ließ die Liebe zur Musik vieler Genres weiter wachsen. Für SpectaChoral arrangiert sie neue Stücke, spielt Violine, afrikanisches Balafon, Orgel und Percussion.

Piano und Sounds


Saxophone und Flöte

Kontrabass und E-Bass

Schlagzeug und Percussion

studierte an der Hochschule für Musik „Carl-Maria-von-Weber“ in Dresden. Seit 2001 ist er Dozent für Popularmusik an der Hochschule für Kirchenmusik Dresden und hat seit 2015 einen Lehrauftrag für Percussion an der Evangelischen Hochschule Dresden-Moritzburg. 
2003 folgten Studien kubanischer Musik in Havanna, 2004 bis 2009 Studienaufenthalte in Rio de Janeiro und in Salvador da Bahia.
Neben seiner Arbeit als Pädagoge ist Gaston Endmann gefragter Musiker in verschiedenen Bands und Ensembles. Er wirkte bisher bei zahlreichen CD-, Rundfunk-, Theater- und Fernsehproduktionen mit und komponiert und arrangiert für diverse Projekte.
2019 war er für 8 Monate auf musikalischer Weltreise und sorgt seit dem mit seiner Choralreise „SpectaChoral – In 80 Minuten um die Welt“ in Konzerten und Workshops für Begeisterung beim Publikum.